Jobs nach Städten Jobs nach Unternehmen Jobbörse für Arbeitgeber
Hintergrund Jobsuche Hintergrund Jobsuche

Sachbearbeiter (m/w/d) Jobs in Berlin

Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

Assistenz (w/m/d)

Berlin

mehr Infos

Berliner Missionswerk

Sekretärin (m/w/d)

Berlin

mehr Infos

Dieser Job wird von präsentiert.

bei DIS AG in Berlin

Sachbearbeiter (m/w/d) im BankenbereichDiesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Deutsche Bahn AG in Berlin

Ingenieur Fernmeldetechnik (w/m/d) FasermanagementDiesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Charité CFM Facility Management GmbH in Berlin

Sachbearbeiter Backoffice (m/w/d)Diesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Charité CFM Facility Management GmbH in Berlin

Sachbearbeiter Telefonzentrale (m/w/d)Diesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Charité CFM Facility Management GmbH in Berlin

Sachbearbeiter (m/w/d) SchließsystemeDiesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Charité CFM Facility Management GmbH in Berlin

Sachbearbeiter (m/w/d) (Mietvertragsmanagement)Diesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von Stellenonline präsentiert.

bei FidesSecur in Berlin

Versicherungskaufmann (m/w/d) im Innendienst für den Bereich Gewerbe-MittelstandDiesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von Stellenonline präsentiert.

bei DIS AG in Berlin

Sachbearbeiter (m/w/d) EntgeltabrechnungDiesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Jobimpulse Nord in Berlin

Sachbearbeiter (m/w/d) KundendienstDiesen Link im neuen Tab öffnen

Dieser Job wird von präsentiert.

bei Jobimpulse Nord in Berlin

Sachbearbeiter (m/w/d) Fachbereich VersandDiesen Link im neuen Tab öffnen

Weitere Jobs in Berlin 

Sachbearbeiter Berlin

Verträge ausrechnen, Versicherungsfälle bearbeiten, Dokumente ausstellen und vieles mehr: Auf der Suche nach einem Sachbearbeiterjob in Berlin? Dann stehen die Chancen nicht schlecht. Denn Berlin ist nicht nur Bundeshauptstadt, sondern mit weit über drei Millionen Einwohnern auch größte Metropole der Bundesrepublik Deutschland.

Entsprechend groß und vielfältig ist das Angebot an Jobs und Stellenangeboten in Berlin. Allerdings gibt es natürlich auch entsprechend viel Konkurrenz: Verglichen mit dem Rest des Landes gelten die Löhne in Berlin immer noch als eher niedriger. Gut bezahlte, attraktive Jobs als Sachbearbeiter bzw. Sachbearbeiterin sind daher sehr begehrt.

Zweitens ist Berlin eine auch flächenmäßig große Stadt – von einer Himmelsrichtung in die andere kann man leicht schon einmal eine volle Stunde unterwegs sein, je nach Verkehrslage oder Verbindung auch länger. Wer nicht so weit pendeln kann oder möchte, für den ist das auf den ersten Blick gigantische Stellenangebot also deutlich eingegrenzt. Es kommen also von allen Sachbearbeiter Jobs in Berlin längst nicht alle in Frage.

Berlinerinnen und Berliner wissen das, doch wer für einen Job in die Stadt ziehen möchte, der sollte sich vorher einen ungefähren Radius für die Jobsuche zurechtlegen. Umgekehrt können übrigens je nach Wohnlage gleichwohl auch Sachbearbeiter Stellenangebote im Umland in Frage kommen. Potsdam beispielsweise ist von Berlin aus hervorragend angebunden.

In diesen Bereichen arbeiten Sachbearbeiter in Berlin

Gut zu wissen: Die Bezeichnung „Sachbearbeiter“ (männlich wie weiblich) ist nicht geschützt. Und eine gleich lautende Berufsausbildung gibt es ebenso wenig. Wieso aber formulieren viele Arbeitgeber ihre Stellenausschreibungen dann ausdrücklich für Sachbearbeiter/-innen?

Vielleicht auch deshalb, weil man den Kreis potentieller Bewerberinnen und Bewerber nicht von vorneherein einschränken möchte. Denn gerade in diesem Arbeitsbereich ist es gut möglich, dass beispielsweise eine Versicherungskauffrau hervorragendes Know-How und Erfahrungen mitbringt, um sich in einem Unternehmen neu zu orientieren. Und umgekehrt.

Sachbearbeiter arbeiten im weiten Feld von Büro und Verwaltung – aber nicht nur: Auch zum Beispiel telefonische Tätigkeiten mit fachlichem Schwerpunkt, beispielsweise die Fallbearbeitung als Versicherungskaufmann in der Notdienstzentrale einer Versicherung, können von Sachbearbeitern aufgenommen werden. Ganz allgemein könnte man also so zusammenfassen: Sachbearbeiter Jobs können alle Tätigkeiten umfassen, bei denen man sich mit einem ganz bestimmten Bereich beschäftigt – also dem Namen entsprechend: eine ganz bestimmte „Sache“ bearbeitet.

Keine Langeweile als SachbearbeiterIn

Eintönig muss der Job als Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter deshalb selbstverständlich nicht sein. Jeder Arbeitstag bringt neue Fälle, Kunden, Situationen. Dreh- und Angelpunkt der Sachbearbeitertätigkeit ist es ja gerade, mit dem vorhandenen Wissen und Erfahrungsschatz so routiniert zu sein, dass man dieses auch in ungewohnten Situationen anwenden kann.

Diese Herausforderungen kommen, zugegeben, nicht unbedingt täglich vor. Man sollte also eine gewisse Vorliebe für geregelte Abläufe mitbringen, um sich bei dieser Tätigkeit nicht zu langweilen. Dann bietet die Anstellung als SachbearbeiterIn einen oft relativ sicheren Job, der je nach Unternehmensgröße und Branche durchaus Aufstiegschancen bereithält.

Büro, Verwaltung und Co.:

Viele Wege führen nach Berlin – und in den Sachbearbeiter-Job!

Egal, ob auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder mit Berufserfahrung in der Tasche: Es gibt viele Wege, die zum Sachbearbeiter Job in Berlin führen. Für die meisten Jobs wird eine einschlägige Ausbildung vorausgesetzt. Nur einige Berufsausbildungen, die im weitesten Sinne dem Bereich der Sachbearbeitung zufallen, umfassen zum Beispiel Versicherungskaufleute, überhaupt alle kaufmännischen Berufe mit einer passenden Spezialisierung, aber auch Verwaltungsfachangestellte und Sekretäre. Auch Bankkaufleute haben gute Chancen, wenn sie auf einen passenden Sachbearbeiter Job wechseln möchten.

Neben den fachlichen Schwerpunkten gehören gute analytische Fähigkeiten und genaues Arbeiten unbedingt dazu. Einige Sachbearbeiterjobs erfordern außerdem gute bis sehr gute Rechenkenntnisse sowie ein ausgeprägtes Verständnis für Zahlen. In anderen sind kommunikative Fähigkeiten gefragter, wieder andere erfordern von allem etwas.

Das Gehalt schwankt je nach genauer Branche, Unternehmensgröße, Berufserfahrung und vielem mehr. Für einen Sachbearbeiter Job Berlin kann man mit etwa rund 1.800 bis 2.800 Euro rechnen. In Positionen mit Führungsverantwortung, beispielsweise als Teamleiter/-in, ist auch mehr möglich. In der öffentlichen Verwaltung gilt eine eigene Vergütung nach Tarif. Hier kommen zum Gehalt der jeweiligen Stufe außerdem noch Sozialleistungen hinzu, die zwar nicht mehr ganz so üppig ausfallen wie einst, aber immer noch oft deutlich besser als in der freien Wirtschaft.

Was im öffentlichen Dienst eher die Ausnahme ist, kann in anderen Jobs durchaus möglich sein: Quereinsteiger sind zwar nicht die klassischen Anwärter auf eine Sachbearbeitertätigkeit. Aber sie können durchaus eine Chance auf den Job haben – zum Beispiel durch einschlägige Berufserfahrung im jeweiligen Aufgabengebiet oder mit einer Umschulung bzw. Weiterbildung in diesem Bereich.